Unser aktuelles Hygienekonzept finden Sie hier

Aktuelles

Nachwuchsgewinnung für die Gesundheitsberufe in Sachsen – Schulgeldfreie Ausbildung im bsw Reichenbach

Bildungszentrum Reichenbach nutzt die Berufsorientierungsmesse in Auerbach, um Schüler/-innen zu Inhalt und Ablauf der Berufsausbildungen zu informieren und für einen Pflege- oder Therapieberuf zu begeistern.

Die Fachkräfte von Morgen sind für das bsw-Bildungszentrum Reichenbach die Schülerinnen und Schüler von heute. Unter diesem Motto präsentierten die bsw-Mitarbeiterinnen Pflege- und Therapieberufe auf der Berufsorientierungsmesse am 19. Mai 2022 in Auerbach/Vogtland.

In zahlreichen Gesprächen wurden Interessentinnen und Interessenten über Inhalt und Ablauf der Berufsausbildungen in der Pflege zu Pflegefachkräften und Staatlich geprüften Krankenpflegehelfer/-innen sowie in den Therapieberufen Logopädie, Ergotherapie und Physiotherapie beraten.

"Besonders hervorheben möchte ich die praxisnahe Ausbildung an in unseren Schulen," erklärt Tonya Ahlert, verantwortlich für die Öffentlichkeitsarbeit des bsw-Bildungszentrums Reichenbach. "Und", so führt sie fort, "die Schülerinnen und Schüler, die sich für eine Ausbildung in einem Gesundheitsfachberuf im bsw entscheiden, zahlen kein Schulgeld." 

Mit der Ausbildung des Nachwuchses für die sächsische Gesundheitswirtschaft stellt sich das Bildungszentrum für Soziales, Gesundheit und Wirtschaft einmal mehr den Herausforderungen, die die Region in den nächsten Jahren zu meistern hat.