Deutschkurs und berufliche Weiterbildung für Migranten

So gelingt die Integration in Deutschland!

Es gibt viele Möglichkeiten Deutsch zu lernen. Wir unterstützen Sie bei der sprachlichen und beruflichen Integration in Sachsen. Wir führen Sprachkurse durch und vermitteln Ihnen berufliche Kenntisse. 

Von uns erhalten Sie Informationen, welche finanzielle Unterstützungen Sie nutzen können. 

Unser Kursangebot in Sachsen: 

  • BAMF-Integrationskurse 
  • Sprachkurse 
  • „TQplus“ Teilqualifizierung plus Sprachförderung  – Vermittlung von beruflichen Kenntnissen 

A2/B1-Deutschkurs 

Im diesem Sprachkurs lernen Sie die deutsche Sprache, um in Deutschland den Alltag zu bewältigen.  
Es werden die Themen behandelt: 

  • Einkaufen gehen, 
  • zum Arzt gehen 
  • Betreuung und Erziehung von Kindern in Deutschland  
  • Arbeiten und Ausbildung 

B1-Kurs in Plauen 
Information Frau Graupner 
Telefon 03741 57150 
bz-vogtland@bsw-mail.de 

B1-Kurs in Riesa 
Information Frau Hentschel 
Telefon 03525 5140012 
bz-riesa@bsw-mail.de

-------------------- 

B2-Deutschkurs/ Berufssprachkurse/ Berufsbezogene Deutschsprachförderung 

In diesem Deutschkurs verbessern Sie Ihr Sprachniveau und können komplexe Sachverhalte verstehen und gut ausdrücken. Der Abschluss B2 ist Voraussetzung, um in Deutschland einen Job zu finden. 

B2-Kurs in Dresden 
Information Frau Hoppe  
Telefon 0351 280280 
bz-dresden@bsw-mail.de 

B2-Kurs in Freiberg 
Information Frau Ehrlich 
Telefon 03731 692900 
bz-freiberg@bsw-mail.de 

B2-Kurs in Meißen 
Information Frau Hentschel 
Telefon 03525 5140012 
bz-riesa@bsw-mail.de 

B2-Kurs in Plauen 
Information Frau Graupner 
Telefon 03741 57150 
bz-vogtland@bsw-mail.de 

B2-Kurs in Riesa 
Information Frau Hentschel 
Telefon 03525 5140012 
bz-riesa@bsw-mail.de 

Fachbezogene Deutschsprachförderung für Azubis 

Information Frau Tögel 
Telefon 0351 4250244 
info@bsw-mail.de 

Frauensprachkurs / Elternsprachkurs 

In diesem Kurs lernen Sie wichtige Grundlagen, um sich in deutsch verständigen zu können. 
Dieser Kurs ist für Sie richtig, wenn Sie Kinder zu Hause betreuen und wenig Zeit haben. 

in Plauen 
Information Frau Graupner 
Telefon 03741 57150 
bz-vogtland@bsw-mail.de 

Sie haben keinen Berufsabschluss oder finden keine Arbeit in Ihrem Beruf? 

Nutzen Sie TQplus! Sie haben die Möglichkeit berufliche Kenntnisse zu erwerben und erhalten zusätzliche Förderungen, z. B. Deutschunterricht oder Mathematikunterricht. Dabei haben Sie fachtheoretischen Unterricht und eine betriebliche Erprobungsphase. 

Die „TQplus“ ist in 16 Berufsbildern möglich. Alle Berufsbilder und die Durchführungsorte finden Sie hier:  https://www.bsw-sachsen.de/weiterbildung/teilqualifizierung/ 

Information Frau Anthofer 
Telefon 0351 4250245 
tq@bsw-mail.de