Stellenangebote in Sachsen

Das Bildungswerk der Sächsischen Wirtschaft (bsw) ist seit über 20 Jahren ein erfolgreicher Bildungsdienstleister im engen Zusammenwirken mit der sächsischen Wirtschaft sowie den sächsischen Arbeitgeber- und Wirtschaftsverbänden. Unser Erfolg basiert auf unserem hoch qualifizierten Mitarbeiterstamm. 

Zur Verstärkung unseres Mitarbeiterteams suchen wir:

Ausbilder/Lehrkräfte

Das Bildungswerk der Sächsischen Wirtschaft (bsw) ist der Bildungsdienstleister im engen Zusammenwirken mit der sächsischen Wirtschaft sowie den sächsischen Arbeitgeber- und Wirtschaftsverbänden und bietet an rund 20 Standorten in Sachsen vielschichtige Bildungsangebote. Dabei fördern wir die Aus- und Weiterbildung von Jugendlichen, Arbeitsuchenden, Fach- und Führungskräften sowie Unternehmern in Sachsen. Wir beraten professionell und zielführend und begleiten bei der Einführung neuer Prozesse im Unternehmen. Ebenso sind wir ein kompetenter Projektpartner für in- und ausländische Projekte. 
  
Zur Verstärkung unseres Mitarbeiterteams im Bildungszentrum Werdau suchen wir ab dem 1. Juli 2018 
  
eine/n 
  
Ausbilder Elektrotechnik/Mechatronik/Metalltechnik (w/m/d)

Zu Ihrem Aufgabengebiet gehören: 

  • Unterrichtsvorbereitung
  • Vermittlung von Kenntnissen, Fähigkeiten und Fertigkeiten aus dem Fachbereich Metall/Zerspanung
  • Verantwortung für die Sicherstellung eines lehrplanentsprechenden und praxisnahen Unterrichts
  • Inhaltliche Abstimmung mit Ausbildungsverantwortlichen der Partnerunternehmen
  • Vorbereitung und Durchführung von Prüfungen
  • Verantwortung für die vorhandene Unterrichtstechnik

  
Voraussetzungen sind: 

  • Eine abgeschlossene Ausbildung in einem elektrotechnischen oder mechatronischen Beruf
  • Ausbildereignung nach AEVO (kann auch erworben werden)
  • anwendungsbereite Kenntnisse und Fähigkeiten im Bereich Elektro- und Steuerungstechnik/SPS sowie Berufserfahrungen im Fachgebiet
  • Sicheres Auftreten und strukturierte Arbeitsweise
  • Motivationsfähigkeit, Belastbarkeit, Kontaktfreude, Kreativität und Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zur Qualifizierung
  • Sprachkenntnisse (sind vor Vorteil nicht bedingung).

  
Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle und eigenverantwortliche Tätigkeit in welcher Sie aktiv an der Ausbildung und Entwicklung der Teilnehmer mitarbeiten können. Sie haben außerdem die Möglichkeit, Ihr Wissen sowie Ihre Ideen aktiv in die Auftrags- und Umsetzungsgestaltung einfließen zu lassen und erhalten dazu jederzeit die entsprechende Unterstützung. Unser Unternehmen bietet Ihnen neben einem sehr guten Betriebsklima und leistungsgerechter Bezahlung auch gute soziale Leistungen. Unserem Firmenleitbild liegt die kontinuierliche Weiterbildung und -qualifizierung unserer eigenen Mitarbeiter zu Grunde. 
  
Wenn Sie sich für diese Stelle interessieren, dann senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen an: 
Frau Sabine Thiele – Personalleiterin 
Bewerbung@bsw-mail.de

Wir als erfolgreicher Bildungsdienstleister mit Hauptsitz in Dresden-Altfranken bieten an insgesamt 20 Standorten in Mittel- und Westsachsen vielschichtige Bildungsangebote. Dabei fördern wir die Aus- und Weiterbildung von Jugendlichen, Arbeitsuchenden, Fach- und Führungskräften sowie Unternehmern in Sachsen. Wir beraten professionell und zielführend und begleiten bei der Einführung neuer Prozesse im Unternehmen. Ebenso sind wir ein kompetenter Projektpartner für in- und ausländische Projekte. 
  
Zur Verstärkung unseres Mitarbeiterstammes suchen wir für unsere Fachschule für Technik in Chemnitz 
  
eine/n 

Fachlehrer oder Dozent/-in Elektrotechnik oder Maschinentechnik (w/m/d)


Zu Ihrem Aufgabengebiet gehört: 

  • Unterrichtsvorbereitung
  • Vermittlung von Kenntnissen, Fähigkeiten und Fertigkeiten aus dem Fachbereich
  • Elektrotechnik oder Maschinentechnik
  • Verantwortung für die Sicherstellung eines wissenschaftlichen und praxisnahen Unterrichts
  • Vorbereitung und Durchführung von Prüfungen
  • Verantwortung für die vorhandene Unterrichtstechnik
  • Mitwirkung in zentraler Aufgabenerstellungskommission

  
Voraussetzungen sind: 
Ausbildung als Diplom-Ingenieur-Pädagoge/-in, Gewerbelehrer oder vergleichbarer Abschluss aber auch gut qualifizierte Techniker mit der Bereitschaft zum Erwerb eines pädagogischen Abschlusses, anwendungsbereite Kenntnisse auf dem Gebiet der Elektrotechnik/Elektronik oder Maschinentechnik, Steuerungs- und Regelungstechnik, Siemens S7, E-Plan P8, Inventor oder SolidWorks, Erfahrungen in der Unterrichtsvorbereitung und -durchführung wären wünschenswert, uneingeschränkte Bereitschaft zur Fortbildung, sehr gute Umgangsformen, Motivationsfähigkeit, Belastbarkeit, Kontaktfreude, Kreativität und Teamfähigkeit. 
  
Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle und eigenverantwortliche Tätigkeit in welcher Sie aktiv an der Ausbildung und Entwicklung unserer Teilnehmer mitarbeiten können. Sie haben außerdem die Möglichkeit, Ihr Wissen sowie Ihre Ideen aktiv in die Unterrichtsgestaltung einfließen zu lassen und erhalten dazu jederzeit die entsprechende Unterstützung. Unser Unternehmen bietet Ihnen neben einem sehr guten Betriebsklima und leistungsgerechter Bezahlung auch gute soziale Leistungen. Unserem Firmenleitbild liegt die kontinuierliche Weiterbildung und -qualifizierung unserer eigenen Mitarbeiter zu Grunde. 
  
Wenn Sie sich für diese Stelle interessieren, dann senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen an: 
  
Frau Sabine Thiele – Personalleiterin 
Bewerbung@bsw-mail.de

Zur Verstärkung unseres Mitarbeiterstammes suchen wir für unsere Fachschule für Technik in Leipzig zum nächstmöglichen Zeitpunkt 

einen Fachlehrer Maschinenbau (w/m/d)


Zu Ihrem Aufgabengebiet gehört: 

  • Unterrichtsvorbereitung
  • Vermittlung von Kenntnissen, Fähigkeiten und Fertigkeiten aus dem Fachbereich Maschinentechnik (Kfz-Technik, Elektrotechnik, Automatisierungstechnik)
  • Verantwortung für die Sicherstellung eines wissenschaftlichen und praxisnahen Unterrichts
  • Vorbereitung und Durchführung von Prüfungen
  • Verantwortung für die vorhandene Unterrichtstechnik
  • Mitwirkung in zentraler Aufgabenerstellungskommission Maschinentechnik

Voraussetzungen sind: 

  • Ausbildung als Diplom-Ingenieur (m/w), Ingenieur-Pädagoge/-in, Gewerbelehrer/-in (Spezialisierungsrichtungen Kfz- und/oder Elektrotechnik, Automatisierungstechnik) oder vergleichbarer Abschluss aber auch gut qualifizierte Techniker mit der Bereitschaft zum Erwerb eines pädagogischen Abschlusses,
  • anwendungsbereite CNC- und CAD-Kenntnisse,
  • Erfahrungen in der Unterrichtsvorbereitung und -durchführung wären wünschenswert,
  • uneingeschränkte Bereitschaft zur Fortbildung,
  • sehr gute Umgangsformen, Motivationsfähigkeit, Belastbarkeit, Kontaktfreude, Kreativität und Teamfähigkeit.


Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle und eigenverantwortliche Tätigkeit in welcher Sie aktiv an der Ausbildung und Entwicklung unserer Teilnehmer mitarbeiten können. Sie haben außerdem die Möglichkeit, Ihr Wissen sowie Ihre Ideen aktiv in die Unterrichtsgestaltung einfließen zu lassen und erhalten dazu jederzeit die entsprechende Unterstützung. 

Stellenangebot Fachlehrer /-in Maschinenbau in Leipzig

Unser Unternehmen bietet Ihnen neben einem sehr guten Betriebsklima und leistungsgerechter Bezahlung auch gute soziale Leistungen. Unserem Firmenleitbild liegt die kontinuierliche Weiterbildung und -qualifizierung unserer eigenen Mitarbeiter zu Grunde.

Wenn Sie sich für diese Stelle interessieren, dann senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen an: 
Frau Sabine Thiele – Personalleiterin 
Bewerbung@bsw-mail.de

Das Bildungswerk der Sächsischen Wirtschaft (bsw) ist der Bildungsdienstleister im engen Zusammenwirken mit der sächsischen Wirtschaft sowie den sächsischen Arbeitgeber- und Wirtschaftsverbänden und bietet an rund 20 Standorten in Sachsen vielschichtige Bildungsangebote. Dabei fördern wir die Aus- und Weiterbildung von Jugendlichen, Arbeitsuchenden, Fach- und Führungskräften sowie Unternehmern in Sachsen. Wir beraten professionell und zielführend und begleiten bei der Einführung neuer Prozesse im Unternehmen. Ebenso sind wir ein kompetenter Projektpartner für in- und ausländische Projekte.   

Zur Verstärkung unseres Teams an unserem bsw Berufsschulzentrum in Döbeln für den Einsatz im Berufsvorbereitungsjahr (BVJ) suchen wir ab sofort eine 

Lehrkraft (m/w/d) für den fachtheoretischen und fachpraktischen Unterricht im Berufsfeld Holztechnik 

Die Tätigkeit ist sowohl in Vollzeit als auch in Teilzeit, ggf. auch als geringfügige Beschäftigung oder auf Honorarbasis möglich.  

Zu Ihrem Aufgabengebiet gehört:

  • Unterrichtsvorbereitung
  • Vermittlung von Kenntnissen, Fähigkeiten und Fertigkeiten 
  • Verantwortung für die Sicherstellung eines praxisnahen Unterrichts
  • Beurteilung der Schüler  
  • Vorbereitung und Durchführung von Prüfungen
  • Sicherer Umgang und Verantwortung mit und für die vorhandene PC- und Unterrichtstechnik
  • Mitarbeit im Team
  • Projektarbeit

Voraussetzungen sind:
eine Ausbildung zum Ingenieur/-in für Holz- oder Bautechnik, Tischlermeister mit Lehrbefähigung, Erfahrungen in der Lehrtätigkeit von Jugendlichen im Alter zwischen 15-18 Jahren, sehr gute methodisch-didaktische Kompetenzen, gute Umgangsformen, Motivationsfähigkeit, Belastbarkeit, Kontaktfreude, Kreativität und Teamfähigkeit.

Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle und eigenverantwortliche Tätigkeit in welcher Sie aktiv an der Entwicklung, Förderung und Unterstützung unserer Schülerinnen und Schüler  mitarbeiten können. Sie haben außerdem die Möglichkeit, Ihr Wissen sowie Ihre Ideen aktiv in die Unterrichtsgestaltung einfließen zu lassen und erhalten dazu jederzeit die entsprechende Unterstützung. Unser Unternehmen bietet Ihnen neben einem sehr guten Betriebsklima und leistungsgerechter Bezahlung auch gute soziale Leistungen. Unserem Firmenleitbild liegt die kontinuierliche Weiterbildung und -qualifizierung unserer eigenen Mitarbeiter zu Grunde.

Wenn Sie sich für diese Stelle interessieren, dann senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen an:
     Bildungswerk der Sächsischen Wirtschaft
     Frau Sabine Thiele - Personalleiterin  Bewerbung@bsw-mail.de
 

Praxisberater/Berufseinstiegsbegleiter

Projektmitarbeiter

Das Bildungswerk der Sächsischen Wirtschaft (bsw) ist der Bildungsdienstleister im engen Zusammenwirken mit der sächsischen Wirtschaft sowie den sächsischen Arbeitgeber- und Wirtschaftsverbänden und bietet an rund 20 Standorten in Sachsen vielschichtige Bildungsangebote. Dabei fördern wir die Aus- und Weiterbildung von Jugendlichen, Arbeitsuchenden, Fach- und Führungskräften sowie Unternehmern in Sachsen. Wir beraten professionell und zielführend und begleiten bei der Einführung neuer Prozesse im Unternehmen. Ebenso sind wir ein kompetenter Projektpartner für in- und ausländische Projekte.   

Zur Verstärkung unseres Mitarbeiterteams an unserem Standort in Chemnitz suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt  eine/n

Projektmitarbeiter/-in Netzwerk Q 4.0 (m/w/d)

vorerst befristet bis zum 31.12.2022.

Das Projekt „Netzwerk Q 4.0“ unterstützt das Berufsbildungspersonal dabei, Fach- und Sozialkompetenzen weiterzuentwickeln, um Inhalte und Prozesse der dualen Ausbildung im digitalen Wandel zu gestalten. Durch neuartige Qualifizierungsangebote soll eine methodisch und inhaltlich zeitgemäße duale Berufsausbildung befördert werden.

Zu Ihrem Aufgabengebietgehören:

  • Entwicklung von Konzepten und Drehbüchern im Blended-Learning-Format
  • Erstellung von Konzepten und Storyboards für digitales Lernen
  • Enge Zusammenarbeit mit unseren Ausbildern und Fachexperten und Umsetzung der Ideen und Konzepte in unterschiedlichen Autorentools
  • Gestaltung unserer Innovationen und Neuentwicklungen rund um die berufliche Weiterbildung
  • Unterstützung der Qualitätssicherung fertig produzierter Lernanwendungen
  • Recherche passender Medien, Erstellung von Präsentationen und Texten
  • Leitung und Gestaltung von Workshops und Feedbackrunden zur Produktoptimierung

Voraussetzungen sind:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium oder eine vergleichbare Ausbildung im Bereich Medienpädagogik, Medienproduktion oder Kommunikationswissenschaften
  • Erfahrungen im Bereich Berufsausbildung und Verbundausbildung, insbesondere im gewerblich-technischen Bereich, der Erwachsenenbildung oder Mediendidaktik
  • Digitale Kompetenzen
  • Vorkenntnisse mit Autorentools für Lernmanagementsysteme sich wünschenswert
  • Schnelle Auffassungsgabe, um sich in technische Inhalte einzuarbeiten und diese didaktisch und kreativ aufzubereiten
  • Textsicherheit und Stilistik
  • Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit
  • Eigenständige Arbeitsweise

Wir bieten  Ihnen eine anspruchsvolle und eigenverantwortliche Tätigkeit, in welcher Sie aktiv an der Entwicklung neuer Qualifizierungsangebote für das Berufsausbildungspersonal mitwirken. Ein Abwechslungsreiches und spannendes Projekt mit kreativem Entwicklungspotential und viel Raum für die individuelle Weiterentwicklung und Umsetzung eigener Ideen. Sie haben zudem die Möglichkeit zur Gestaltung von zahlreichen Lernkonzepten (z. B. Blended Learning, Mobile Learning, Microlearning, Gamification, etc.) Unser Unternehmen bietet Ihnen neben einem sehr guten Betriebsklima und leistungsgerechter Bezahlung auch gute soziale Leistungen. Unserem Firmenleitbild liegt die kontinuierliche Weiterbildung und -qualifizierung unserer Mitarbeiter zu Grunde.

Wenn Sie sich für diese Stelle interessieren, dann senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer  Gehaltsvorstellungen an:

Frau Sabine Thiele – Personalleiterin

Bewerbung@bsw-mail.de

Psychologen

Das Bildungswerk der Sächsischen Wirtschaft (bsw) ist der Bildungsdienstleister im engen Zusammenwirken mit der sächsischen Wirtschaft sowie den sächsischen Arbeitgeber- und Wirtschaftsverbänden und bietet an rund 20 Standorten in Sachsen vielschichtige Bildungsangebote. Dabei fördern wir die Aus- und Weiterbildung von Jugendlichen, Arbeitsuchenden, Fach- und Führungskräften sowie Unternehmern in Sachsen. Wir beraten professionell und zielführend und begleiten bei der Einführung neuer Prozesse im Unternehmen. Ebenso sind wir ein kompetenter Projektpartner für in- und ausländische Projekte.   

Zur Verstärkung unseres Teams in unserem Bildungszentrum Dresden suchen wir ab sofort eine/einen

Psychologen/-in (m/w/d) 

Zu Ihrem Aufgabengebiet gehört:

  • Psychologische Begleitung der Teilnehmer in der Maßnahme 
  • Hilfe bei außergewöhnlichen Problemlagen (Krisenintervention) 
  • Hilfen für die Gestaltung von Entspannungsübungen und Konzentrationstrainings 
  • Hilfen zur Stress- und Konfliktbewältigung
  • Zusammenarbeit mit behandelnden Therapeuten
  • Fachspezifische Begleitung und Schulung des Mitarbeiter-Teams in der Maßnahme
  • Organisatorische Aufgaben

Voraussetzungen sind:
einen Studienabschluss im Bereich der Psychologie oder vergleichbarer Abschluss. Sie haben Kenntnis über soziale und unterstützende Netzwerke sowie Erfahrungen in der Betreuung von und mit erwachsenen Menschen, in der Benachteiligtenförderung und auch Menschen mit Behinderung. Sie zeichnen sich aus durch Motivationsfähigkeit, Belastbarkeit, Kontaktfreude, Toleranz und Geduld sowie Kreativität und Teamfähigkeit. 

Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle und eigenverantwortliche Tätigkeit in welcher Sie aktiv an der Entwicklung, Förderung und Unterstützung von Menschen mitarbeiten können. Sie haben außerdem die Möglichkeit, Ihre Ideen in unsere Projekte einfließen zu lassen und erhalten dazu jederzeit die entsprechende Unterstützung. Es erwartet Sie eine angenehme und respektvolle Arbeitsatmosphäre unter den Mitarbeitern in einem motivierten Team, ein familienfreundlich geführtes Unternehmen sowie die Möglichkeit zur Weiterbildung, gute Verkehrsanbindung sowie firmeneigene Parkplätze.

Wenn Sie sich für diese Stelle interessieren, dann senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellungen an:   

Frau Sabine Thiele – Personalleiterin             

Bewerbung@bsw-mail.de

 

Sozialpädagogen

Das Bildungswerk der Sächsischen Wirtschaft (bsw) ist der Bildungsdienstleister im engen Zusammenwirken mit der sächsischen Wirtschaft sowie den sächsischen Arbeitgeber- und Wirtschaftsverbänden und bietet an rund 20 Standorten in Sachsen vielschichtige Bildungsangebote. Dabei fördern wir die Aus- und Weiterbildung von Jugendlichen, Arbeitsuchenden, Fach- und Führungskräften sowie Unternehmern in Sachsen. Wir beraten professionell und zielführend und begleiten bei der Einführung neuer Prozesse im Unternehmen. Ebenso sind wir ein kompetenter Projektpartner für in- und ausländische Projekte.  

Zur Verstärkung unseres Teams in unserem Bildungszentrum Dresden suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Sozialpädagogische Fachkraft (m/w/d)

 

Zu Ihren Aufgabengehören:

  • Sozialpädagogische Betreuung von Jugendlichen und Erwachsenen
  • Motivierung und Aktivierung der Teilnehmer zum Lernen und Arbeiten
  • Kompetenzfeststellung und Förderung der beruflichen und sozialen Integrationschancen
  • Einzelfallhilfe, Beratung und Gruppenarbeit
  •  Individuelle Förderplanung incl. Dokumentation
  • Unterstützung bei der Praktikums-, Ausbildungsplatz- oder Arbeitssuche
  • Team- und Netzwerkarbeit

Voraussetzungen:

ein abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik/-arbeit oder auch Pädagogik, Magister Erziehungswissenschaften, Bachelor of Arts in der Fachrichtung Sozialpädagogik bzw. Erzieher mit einer entsprechenden Zusatzqualifizierung. Sie haben Erfahrungen in der sozialpädagogischen Arbeit mit Jugendlichen und/oder Erwachsenen. Sie zeichnen sich aus durch positives Denken, Empathie, Motivationsfähigkeit, Flexibilität, Kontaktfreude, Toleranz und Geduld.

 

Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle und eigenverantwortliche Tätigkeit, in welcher Sie aktiv an der Entwicklung, Förderung und Unterstützung von benachteiligten Menschen mitarbeiten können. Sie haben außerdem die Möglichkeit, Ihre Ideen in unsere Projekte einfließen zu lassen und erhalten dazu jederzeit die entsprechende Unterstützung. Unser Unternehmen bietet Ihnen neben einem sehr guten Betriebsklima und leistungsgerechter Bezahlung auch gute soziale Leistungen. Unserem Firmenleitbild liegt die kontinuierliche Weiterbildung und -qualifizierung unserer eigenen Mitarbeiter zu Grunde.

 

Wenn Sie sich für diese Stelle interessieren, dann senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellungen an: Frau Sabine Thiele – Personalleiterin

Bewerbung@bsw-mail.de

Das Bildungswerk der Sächsischen Wirtschaft (bsw) ist der Bildungsdienstleister im engen Zusammenwirken mit der sächsischen Wirtschaft sowie den sächsischen Arbeitgeber- und Wirtschaftsverbänden und bietet an rund 20 Standorten in Sachsen vielschichtige Bildungsangebote. Dabei fördern wir die Aus- und Weiterbildung von Jugendlichen, Arbeitsuchenden, Fach- und Führungskräften sowie Unternehmern in Sachsen. Wir beraten professionell und zielführend und begleiten bei der Einführung neuer Prozesse im Unternehmen. Ebenso sind wir ein kompetenter Projektpartner für in- und ausländische Projekte.  

Zur Verstärkung unseres Teams in unserem Bildungszentrum Pirna suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Sozialpädagogische Fachkraft (m/w/d)

Zu Ihren Aufgabengehören:

  • Sozialpädagogische Betreuung von Jugendlichen im Alter von 16 – 25 Jahren
  • Motivierung und Aktivierung der Teilnehmer zum Lernen und Arbeiten
  • Kompetenzfeststellung und Förderung der beruflichen und sozialen Integrationschancen
  • Einzelfallhilfe, Beratung und Gruppenarbeit
  • Individuelle Förderplanung incl. Dokumentation
  • Unterstützung bei der Praktikums-, Ausbildungsplatz- oder Arbeitssuche
  • Team- und Netzwerkarbeit

Voraussetzungen:

ein abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik/-arbeit oder auch Pädagogik, Magister Erziehungswissenschaften, Bachelor of Arts in der Fachrichtung Sozialpädagogik bzw. Erzieher mit einer entsprechenden Zusatzqualifizierung. Sie haben Erfahrungen in der sozialpädagogischen Arbeit mit Jugendlichen und/oder Erwachsenen. Sie zeichnen sich aus durch positives Denken, Empathie, Motivationsfähigkeit, Flexibilität, Kontaktfreude, Toleranz und Geduld.

Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle und eigenverantwortliche Tätigkeit, in welcher Sie aktiv an der Entwicklung, Förderung und Unterstützung von benachteiligten Menschen mitarbeiten können. Sie haben außerdem die Möglichkeit, Ihre Ideen in unsere Projekte einfließen zu lassen und erhalten dazu jederzeit die entsprechende Unterstützung. Unser Unternehmen bietet Ihnen neben einem sehr guten Betriebsklima und leistungsgerechter Bezahlung auch gute soziale Leistungen. Unserem Firmenleitbild liegt die kontinuierliche Weiterbildung und -qualifizierung unserer eigenen Mitarbeiter zu Grunde.

Wenn Sie sich für diese Stelle interessieren, dann senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellungen an: Frau Sabine Thiele – Personalleiterin

Bewerbung@bsw-mail.de


Das Bildungswerk der Sächsischen Wirtschaft (bsw) ist der Bildungsdienstleister im engen Zusammenwirken mit der sächsischen Wirtschaft sowie den sächsischen Arbeitgeber- und Wirtschaftsverbänden und bietet an rund 20 Standorten in Sachsen vielschichtige Bildungsangebote. Dabei fördern wir die Aus- und Weiterbildung von Jugendlichen, Arbeitsuchenden, Fach- und Führungskräften sowie Unternehmern in Sachsen. Wir beraten professionell und zielführend und begleiten bei der Einführung neuer Prozesse im Unternehmen. Ebenso sind wir ein kompetenter Projektpartner für in- und ausländische Projekte.   

Zur Verstärkung unseres Teams in unserem Bildungszentrum Lausitz suchen wir am ab dem 01.05.2020 eine

Sozialpädagogische Fachkraft (m/w/d) in Teilzeit

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Sozialpädagogische Betreuung der Teilnehmer während der Umschulungsmaßnahme
  • Motivierung und Aktivierung der Teilnehmer zum Lernen und Arbeiten
  • Kompetenzfeststellung und Förderung der beruflichen und sozialen Integrationschancen
  • Einzelfallhilfe, Beratung und Gruppenarbeit 
  • Individuelle Förderplanung incl. Dokumentation
  • Unterstützung bei der Praktikums-, Ausbildungsplatz- oder Arbeitssuche
  • Team- und Netzwerkarbeit

Arbeitsort: Bautzen

Voraussetzungen:
ein abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik/-arbeit oder auch Pädagogik, Magister Erziehungswissenschaften, Bachelor of Arts in der Fachrichtung Sozialpädagogik bzw. Erzieher mit einer entsprechenden Zusatzqualifizierung. Sie haben Erfahrungen in der sozialpädagogischen Arbeit mit Jugendlichen und/oder Erwachsenen. Sie zeichnen sich aus durch positives Denken, Empathie, Motivationsfähigkeit, Flexibilität, Kontaktfreude, Toleranz und Geduld.

Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle und eigenverantwortliche Tätigkeit, in welcher Sie aktiv an der Entwicklung, Förderung und Unterstützung von benachteiligten Menschen mitarbeiten können. Sie haben außerdem die Möglichkeit, Ihre Ideen in unsere Projekte einfließen zu lassen und erhalten dazu jederzeit die entsprechende Unterstützung. Unser Unternehmen bietet Ihnen neben einem sehr guten Betriebsklima und leistungsgerechter Bezahlung auch gute soziale Leistungen. Unserem Firmenleitbild liegt die kontinuierliche Weiterbildung und -qualifizierung unserer eigenen Mitarbeiter zu Grunde.

Wenn Sie sich für diese Stelle interessieren, dann senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellungen an:    Frau Sabine Thiele – Personalleiterin
Bewerbung@bsw-mail.de

Werkstudent

Das Bildungswerk der Sächsischen Wirtschaft (bsw) ist ein Bildungsdienstleister mit nahezu 30-jähriger Erfahrung in der Aus- und Weiterbildung von Jugendlichen, Arbeitsuchenden sowie von Fach- und Führungskräften in Sachsen und im Ausland. Flache Hierarchien ermöglichen einen konstruktiven Ideenaustausch und deren Umsetzung, verantwortungsbewusstes und kreatives Handeln sind bei unseren Mitarbeitern ausdrücklich erwünscht. Dabei beraten wir professionell und zielführend und begleiten bei der Einführung neuer Prozesse im Unternehmen. Ebenso sind wir ein kompetenter Projektpartner für in- und ausländische Projekte.

Du interessierst dich für Social Media, Kommunikation, Digitalisierung von Lern-/ Lehrinhalten? Du schreibst gerne und gut, bist medienaffin und möchtest im Bildungssektor aktiv werden?

Zur Verstärkung unseres Teams am Standort in Dresden suchen wir ab sofort eine/n

Studentischer Mitarbeiter (m/w/d)
Social Media/Online-Marketing/Digitalisierung

Zu Deinen Aufgaben gehören:

Du unterstützt unser Team in allen Belangen der Kommunikation und hilfst uns, unsere Themen und Projekte online und offline sichtbar zu machen. Konkret bedeutet das u.a.: Du verfasst Texte für Web und Print, unterstützt uns bei unserer Social-Media-Arbeit, versendest Newsletter, unterstützt uns beim Ausbau unserer Kontakt-/Kundendatenbank, führst Themen- und Medienrecherchen durch, arbeitest an der Digitalisierung von Lernangeboten mit und unterstützt uns bei der Vorbereitung, Bewerbung und Durchführung von Seminaren, Aktionen, Veranstaltungen und Projekten. Dabei arbeitest du in enger Abstimmung mit den verschiedenen Bereichen und Standorten des bsw.

Was wir von Dir erwarten:

  • Studium der Kommunikationswissenschaften, Publizistik, Wirtschaftswissenschaften oder vergleichbarer Fachrichtung
  • Medienkenntnisse und technische Fertigkeiten
  • Erfahrungen im Bereich Journalismus oder Pressearbeit sind wünschenswert
  • Kreativität, Flexibilität, Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke, selbstständiger Arbeitsstil
  • Deutschkenntnisse auf muttersprachlichem Niveau
  • Sehr gute Englisch-Kenntnisse
  • Sehr gutes sprachliches Ausdrucksvermögen
  • Sicherer Umgang mit Microsoft Office
  • Immatrikulation an einer deutschen Hochschule während der gesamten Vertragslaufzeit

Schön wäre wenn Du mitbringst:

  • Kenntnisse im Content-Management-System, z. B. Typo 3
  • Erfahrungen mit Adobe Photoshop, InDesign, Video- oder Soundschnitt-Programmen

Was wir Dir bieten:

  • Ein dynamisches und internationales Arbeitsumfeld
  • Vielfältige Arbeitsbereiche und spannende Themenfelder rund um Kommunikation, Bildung und Digitalisierung
  • Möglichkeit für selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Gute Perspektiven im Unternehmen, gute Weiterbildungs- und Entwicklungs-möglichkeiten 
  • Gute Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln, gute Verkehrsanbindung und kostenfreie Parkplätze

Haben wir Dein Interesse geweckt?

Dann sende gern Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen an:

Frau Sabine Thiele – Personalleiterin
Bewerbung@bsw-mail.de