Teilqualifizierung - Kauffrau/-mann für Büromanagement in Bischofswerda

Die Arbeitgeberinitiative Teilqualifizierung ist bundesweit als einheitliches Konzept entwickelt und wird nach kompatiblen Standards durchgeführt.
Den Teilnehmer/-innen wird aktuelles Wissen in abgegrenzten Modulen vermittelt, die in Anlehnung an das anerkannte Berufsbild Kauffrau/-mann für Büromanagement gegliedert sind.
Wählen Sie bedarfsgerecht das benötigte Modul. Der erfolgreiche Abschluss befähigt die Teilnehmer/- innen, spezielle administrative und kaufmännische Aufgaben zu übernehmen.

 

Kursinhalt

Modul 1 – Informationsverarbeitung

  • Informationsverarbeitung
  • Kommunikation
  • Informationsbeschaffung und Umgang mit Informationen

Modul 2 – Rechnungswesen

  • Kaufmännische Steuerung
  • Finanzbuchhaltung
  • Kosten- und Leistungsrechnung

Modul 3 – Büroorganisation

  • Bürowirtschaftliche Abläufe
  • Koordinations- und Organisationsaufgaben
  • Sekretariatsführung
  • Terminkoordination und Korrespondenzbearbeitungn

Modul 4 – Auftragsbearbeitung

  • Auftragsbearbeitung und -nachbereitung
  • Kundenbeziehungsprozesse
  • Marketingaktivitäten

Modul 5 – Beschaffung

  • Beschaffung von Material und externen Dienstleistungen
  • Bedarfsermittlung
  • Operativer Einkaufsprozess

Modul 6 – Personalwirtschaft

  • Personalbezogene Aufgaben
  • Entgeltabrechnung
  • Personalsachbearbeitung

 

Durchführungsort

bsw-Bildungszentrum Lausitz

Dauer

Modul 1-2
Je Modul 12 Wochen Theorie und Fachpraxis im bsw und
4 Wochen Praktikum im Unternehmen

Modul 3-6
Je Modul 11 Wochen Theorie und Fachpraxis im bsw und
4 Wochen Praktikum im Unternehmen

Abschluss

Jedes Modul schließt mit dem bsw/VSW- Zertifikat zur Fachkraft ab.

Ansprechpartner 

Kerstin Kasubke

Kontakt/Informationen 

Sprechen Sie uns an, wir erstellen Ihnen ein passendes Angebot.

 

Kurstermine


zurück zur Übersicht