Schweißtechnisches Grundwissen für Personaldisponenten und Kaufleute

Die Seminarteilnehmer erhalten Basiswissen, das die Einstellung sowie Planung und Verwaltung von Schweißfachkräften erleichtert. Die Inhalte werden anschaulich in Vortragsform vermittelt und die Besichtigung unserer DVS-Kursstätte gibt den Teilnehmern Einblicke in die Arbeit eines Schweißers.

Zielgruppe

Kaufleute und Personaldisponenten in Metallbau- und Zeitarbeitsunternehmen, die den Einsatz ihres schweißtechnischen Personals planen wollen.

Inhalte

- Überblick und Einsatz moderner Schweißverfahren

- Gültigkeit von Schweißprüfungen

- Neue gesetzliche Regelungen und Normen zum Schweißen im Stahlbau (EN-1090) und   

  Schweißerprüfungen ISO 9606-1

- Gesetzliche Vorschriften und Normen, die den Einsatz von Schweißpersonal im gesetzlich geregelten und

  nicht geregelten Bereich bestimmen

- Einsatz von Schweißern nach nationalen und internationalen Normen

- Praktische Erprobung in der Schweißstätte

 

Kurstermine

Schweißtechnisches Grundwissen für Personaldisponenten und Kaufleute in Schwarzenberg

Trainer

bsw-Ausbilderteam

Lehrgangsdauer

4 Unterrichtseinheiten a 45 Minuten

Teilnehmerzahl

8-15 Personen

Abschluss/Zertifikat

Teilnahmebescheinigung der bsw gGmbH

Seminargebühren

95,00 € pro Teilnehmer

Termine

zur Zeit keine geplanten Termine

 Für diesen Kurs können auf Anfrage individuelle Termine vereinbart werden.

Preis
95,00 EUR (umsatzsteuerbefreit) pro Teilnehmer
Anbieter
bsw gGmbH
Ort
Bildungswerk der Sächsischen Wirtschaft gGmbH
Gartenstraße 9
08340 Schwarzenberg
Ansprechpartner
Marlen Schmidtke
bz-schwarzenberg@bsw-sachsen.de
03774 6628280
zurück zur Übersicht