Lagerwirtschaft - Grundkurs

Ein gut organisiertes Lager ermöglicht eine wirtschaftliche Regulierung der Warenbewegung eines Unternehmens vom Wareneingang bis zum Warenausgang. In diesem Seminar erhalten Sie einen fundierten Einblick über die Grundlagen, Prozesse und Steuerungselemente der Lagerwirtschaft und erhalten damit das nötige Know-how für die Gestaltung und Optimierung Ihres Arbeitsalltags in der modernen Lagerwirtschaft. Anhand von Praxisbeispielen werden alle zu verrichtenden Arbeitsaufgaben vom Warenempfang, dem innerbetrieblichen Transport, der Kommissionierung bis zum Warenversand anschaulich vermittelt und mit Praxisübungen vertieft.

Kursinhalt

  • Funktionen und Aufgaben der Lagerwirtschaft im Unternehmen
  • Lagerfunktionen und –typen
  • Lagersysteme und Lagertechnik
  • Lagerprozesse im Überblick
  • Wareneingang
  • Innerbetrieblicher Warenverkehr
  • Ein- und Umlagerung
  • Auftragsabwicklung und Kommissionierung
  • Verpackung, Verladung und Versand
  • Warenbestände und Inventurarten
  • Qualitätsmanagement und Hygiene im Lager
  • Gefahrenquellen und Unfallverhütungsvorschriften
  • Lagerkennzahlen und ABC-Analyse

Zielgruppe

Lagermitarbeiter mit Praxiserfahrungen, Nachwuchskräfte und Quereinsteiger im Bereich Lager / Logistik

Trainerprofil

Ihr Trainer verfügt über umfassendes Know-how im Bereich Lager, Logistik und Materialwirtschaft sowie über mehrjährige Schulungserfahrung in der Aus- und Weiterbildung.

Seminardauer

2 Tage (16 Unterrichtseinheiten (1 UE=45 Minuten))

Rabatt

Bei Anmeldung bis mindestens 6 Wochen vor Seminarbeginn gewähren wir Ihnen einen Frühbucherrabatt in Höhe von 10 %.
  

Kurstermine

  • Alle Termine ab 27.01.21 in Riesa

zurück zur Übersicht