Kompaktseminar Betriebsverfassungsrecht Teil 4

Sie sind neu im Betriebsrat? Dann eignen Sie sich schnell umfassendes Wissen an, um als Betriebsrat zum Wohle der Belegschaft agieren zu können.
Sie verfügen bereits über Erfahrungen als Betriebsrat? Dann nutzen Sie das Seminar, um Ihr Wissen aufzufrischen und zu aktualisieren. Kenntnisse des Betriebsverfassungsgesetzes sind für eine erfolgreiche Arbeit des Betriebsrates unbedingt notwendig. Im Rahmen des Crashkurses werden dazu die wichtigsten Inhalte vermittelt. Die Inhalte des Seminars sind für die Betriebsratsarbeit erforderlich (Seminar nach § 37 Abs. 6 BetrVG).

Inhalte:

  • Aktive Mitbestimmung bei Personalplanung, Berufsbildung und Betriebsänderungen
  • Unterstützung bei Personalgesprächen (Mitarbeitergesprächen) / Hinzuziehung bei Einsichtnahme von Arbeitnehmern in ihre Personalakte / Beteiligungsrechte des BR bei Beschwerden von Arbeitnehmern nach §§ 84, 85 BetrVG
  • Die Beteiligungsrechte bei der Personalplanung
  • Mitbestimmung bei Berufsbildung, §§ 96 ff. BetrVG
  • Beteiligung bei geplanten Änderungen von Arbeitsplätzen, Arbeitsablauf und -umgebung, §§ 90, 91 BetrVG
  • Beteiligungsrechte bei geplanten Betriebsänderungen nach § 111 BetrVG

Zielgruppe

Betriebs- und Personalräte

Kurstermine


zurück zur Übersicht