Führungskraft haben und Führungskraft sein - Erfolgsstrategien für kompetente Mitarbeiterführung

Nachwuchsführungskräfte erleben den Rollenwechsel in die praktische Mitarbeiterführung differenziert. Sie treffen auf Vorbehalte, treten in "Fettnäpfchen" odr sehen selbst plötzlich fast unüberwindbare Hindernisse. Da hilft nur sich konsequent mit den Situationen auseinanderzusetzen und das eigene Verhalten gegenüber Mitarbeitern und Vorgesetzten zu hinterfragen.

Dieses Seminar präzisiert die breits vorhandene Führungskompetenz und sensibilisiert die Teilnehmer für individuelles Handeln in Abhänigkeit von Mitarbeiterpersönlichkeiten und Situationen.

Inhalt:

  • "Lehrjahre sind keine Herrenjahre" - sich im Führungsalltag positionieren und durchsetzen
  • Austausch der Teilnehmer über erste Erfahrungen in der Mitarbeiterführung
  • Reflektion der eigenen Führungskompetenz im Vergleich zu den gestellten Anforderungen
  • Bewältigung von Konflikten mit Mitarbeitern, die vorher Kollegen waren
  • Basics für eine erfolgreiche und zielorientierte Kommunikation als wichtigstes Führungsinstrument
  • Mitarbeitern Feedback geben
  • Mitarbeiter motivieren - aber dauerhaft

Methodik

Seminar mit Workshopelementen und vielen Übungen

Zielgruppe

Meister, Schichtführer und weitere Nachwuchsführungskräfte aus der Produktion

Teilnehmerzahl

6 bis 12 Teilnehmer

 

 

 

Kurstermine

  • Alle Termine ab 26.11.20 in Dresden
  • Alle Termine in Chemnitz |

zurück zur Übersicht