Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten nach DGUV – Pflichtfortbildung mit Praxistag

Elektrofachkräfte für festgelegte Tätigkeiten absolvieren in diesem Lehrgang die verpflichtend vorgeschriebene Wiederholung der fachlichen Unterweisung gemäß der Unfallverhütungsvorschrift DGUV-Vorschrift 3.

Diese Wiederholungsschulung stellt für Unternehmen und Mitarbeiter gleichermaßen sicher, dass die auszuführenden Tätigkeiten auch nach einiger Praxis und Routine weiterhin sicher und fachkundig ausgeführt werden.
Am 2. Tag dieses Kurs findet ein Praxistag statt.

Kurstermine

  • Alle Termine in Leipzig |
  • Alle Termine in Werdau |

zurück zur Übersicht