Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten nach DGUV – Pflichtfortbildung

Elektrofachkräfte für festgelegte Tätigkeiten absolvieren in diesem Lehrgang die verpflichtend vorgeschriebene Wiederholung der fachlichen Unterweisung gemäß der Unfallverhütungsvorschrift DGUV-Vorschrift 3.

Diese Wiederholungsschulung stellt für Unternehmen und Mitarbeiter gleichermaßen sicher, dass die auszuführenden Tätigkeiten auch nach einiger Praxis und Routine weiterhin sicher und fachkundig ausgeführt werden.

Kurstermine

  • Alle Termine in Werdau |
  • Alle Termine ab 23.02.21 in Leipzig

zurück zur Übersicht