Bildungsangebot

Wirtschaftsfachwirt - Chemnitz

Die Fortbildung zum geprüften Wirtschaftsfachwirt / zur geprüften Wirtschaftsfachwirtin  ist die gefragteste IHK-Aufstiegsfortbildung in Deutschland.

Dieser Abschluss befähigt Sie, als Fach- und Führungskraft im Vertrieb, im Controlling, im Marketing, in der Führung oder Unternehmensorganisation tätig zu sein. Wir bieten Ihnen eine fundierte Vorbereitung auf diese wichtigen Fach- und Führungsaufgaben.

 

Gliederung und Durchführung

1. Wirtschaftsbezogene Qualifikationen

  • Volks- und Betriebswirtschaft,
  • Rechnungswesen,
  • Recht und Steuern,
  • Unternehmensführung

2. Handlungsspezifische Qualifikationen

  • Betriebliches Management,
  • Investition, Finanzierung, betriebliches Rechnungswesen und Controlling,
  • Logistik
  • Marketing und Vertrieb,
  • Führung und Zusammenarbeit

 

Übersicht Termine

Chemnitz, Vollzeit
Montag bis Freitag von 07.30 bis 15.30 Uhr
29.07.2019 bis 11.11.2019
Anmeldeschluss: 25.05.2019     

 

Chemnitz, Teilzeit
jeweils Freitag von 13:30 bis 20:15 Uhr und
Samstag von 07.30 Uhr bis 14.30 Uhr

05.07.2019 bis 18.04.2020
Anmeldeschluss: 25.05.2019

Geld sparen!

Zuschussanteil: 40 %
Darlehenserlass bei Prüfungserfolg: 40 %

Die Förderung nach dem AFBG (Aufstiegsfortbildungsförderungsgesetz) beinhaltet einen Zuschuss, der nicht zurückgezahlt werden muss, sowie ein zinsgünstiges Darlehen (KfW, Kreditanstalt für Wiederaufbau) über die Differenz zwischen Zuschussanteil und maximalem Förderbetrag.
weitere Infos unter www.aufstiegs-bafög.de

Tipp: Rechtzeitiges Anmelden verschafft Planungssicherheit.
Hinweis: Preise verstehen sich zzgl. IHK-Prüfungsgebühren sowie Literaturkosten


Termine
  • 07.01.19 - 24.04.19
  • 05.07.19 - 18.04.20
  • 29.07.19 - 11.11.19
Anbieter
bsw gGmbH
Ort
bsw-Fachschule für Technik Chemnitz
Annaberger Straße 73
09111 Chemnitz
Ansprechpartner
Katrin Wagner
katrin.wagner@bsw-mail.de
037156362322 oder 0175-7078944
Preis
3.100,00 EUR (umsatzsteuerbefreit) pro Teilnehmer
Produktblatt
Download
Anmeldeformular
Download

zurück zur Übersicht