Bildungsangebot

Recht für Betriebsräte - Methodenkompetenz für Rechtsanwendung und Fallbearbeitung in Dresden

Methodenkompetenz ist für die Fallbearbeitung und Rechtsanwendung unerlässlich. In diesem Seminar erlernen Sie anhand von Praxisbeispielen die Methodik der juristischen Fallbearbeitung. Sie erwerben das notwendige Handwerkszeug, um konkret an Sie herangetragene Fragestellungen einer fundierten und  praktischen Lösung zuzuführen.

Seminar nach § 37 Abs. 6 BetrVG

 

Inhalte

  • Systematik des Rechts
    • Rechtsquellen
    • Öffentliches Recht und Privatrecht
    • Gerichtsorganisation
  • Aufbau und Systematik von Gesetzen
  • Auslegung von Gesetzen und Umgang mit unbestimmten Rechtsbegriffen
  • Arten und Aufbau von Rechtsnormen (Tatbestand und Rechtsfolge; Anspruchsgrundlagen)
  • Methodik der Fallbearbeitung
  • Umgang mit Arbeitsmitteln wie Kommentaren, Handbüchern, Entscheidungssammlungen und Fachzeitschriften
  • Aufbau gerichtlicher Urteile und Beschlüsse

Zielgruppe

Betriebs- und Personalräte 

Trainer

Yvonne Ledfuß, Fachanwältin für Arbeitsrecht

Seminardauer

1 Tag (8 Unterrichtseinheiten (1 UE=45 Minuten))

Abschluss/Zertifikat:
Teilnahmebescheinigung der bsw GmbH

Im Preis sind Pausenimbiss, Getränke und Seminarunterlagen enthalten. Teilnehmerfirmen der bsw-Arbeitskreise für Betriebsräte erhalten 10% Rabatt auf die Seminargebühr.

Das angebotene Seminar kann auch als Inhouseseminar mit individuellen Inhalten und Terminen durchgeführt werden.


Termine
  • 23.06.22, 09:00 - 16:00 Uhr
Anbieter
bsw GmbH
Ort
bsw - Beratung, Service & Weiterbildung GmbH
Rudolf-Walther-Straße 4
01156 Dresden
Ansprechpartner
Gerd Richter
gerd.richter@bsw-mail.de
0371/5334613
Preis
295,00 EUR zzgl. ges. USt. pro Teilnehmer
351,05 EUR inkl. 19 % USt. pro Teilnehmer

zurück zur Übersicht