Bildungsangebot

Grundlagenseminar Betriebsverfassungsrecht - Basisseminar für neue und gestandene Betriebsräte

Für Sie als Betriebsrat ist eine sichere Kenntnis der Vorschriften des Betriebsverfassungsgesetzes (BetrVG) unerlässlich. Denn nur so können Sie die Rechte des Betriebsrats und der Arbeitnehmer gegenüber dem Arbeitgeber erfolgreich wahrnehmen und durchsetzen. 

 

Methoden/Inhalte

Einführung in das Arbeitsrecht

  • Begriff des Arbeitsrechts und Bedeutung des Betriebsverfassungsrechts
  • Rechtsquellen des Arbeitsrechts
  • Grundbegriffe des Arbeitsrechts

Grundlagen der Betriebsratsarbeit

  • Aufgaben und Stellung des Betriebsrates im Unternehmen
  • Allgemeine Aufgaben des Betriebsrats
  • Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem Arbeitgeber
  • Geltungsbereich und Grundbegriffe des BetrVG
  • Rechtsstellung der Betriebsratsmitglieder

Grundlagen der Geschäftsführung des Betriebsrates

  • Rechte und Pflichten der/des Betriebsratsvorsitzenden und der/des Stellvertreters/in
  • Die Betriebsratssitzung
  • Weitere Einrichtungen des Betriebsrates (z.B. Jugend- und Ausbildungsvertretung, Wirtschaftsausschuss)
  • Die Geschäftsordnung des Betriebsrats

Kommunikation mit der Belegschaft

  • Die Betriebsversammlung
  • Die Sprechstunden des Betriebsrats
  • Mitwirkungs- und Beschwerderechte des Arbeitnehmers
  • Ausstattung und Kosten des Betriebsrates
  • Das Büro, die techn. Ausstattung, Fachliteratur und Schulungsanspruch
  • Sachverständige für die Betriebsratsarbeit
  • Kostentragungspflicht des Arbeitgebers bei Rechtsstreitigkeiten mit dem Betriebsrat

Die Betriebsvereinbarung

  • Zustandekommen, Wirkung und Beendigung einer Betriebsvereinbarung
  • Betriebsvereinbarung und Betriebsübergang
  • Verstöße des Arbeitgebers gegen die Betriebsvereinbarung
  • Übersicht über die Beteiligungsrechte des Betriebsrats
  • Beteiligung in sozialen Angelegenheiten
  • Beteiligung bei allgemeinen personellen Angelegenheiten
  • Beteiligung bei personellen Einzelmaßnahmen
  • Beteiligung in wirtschaftlichen Angelegenheiten
  • Durchsetzung der Beachtung der Beteiligungsrechte

 

Zielgruppe

Betriebs- und Personalräte

Trainer

Yvonne Ledfuß, Fachanwältin für Arbeitsrecht

Teilnehmerzahl

6 bis 16 Personen

Veranstalter

bsw – Beratung, Service & Weiterbildung GmbH

Seminardauer

3 Tage (24 Unterrichtseinheiten (1 UE=45 Minuten))

Abschluss/Zertifikat
Teilnahmebescheinigung der bsw GmbH


Termine
  • 15.01.19, 09:00 Uhr - 17.01.19, 16:00 Uhr
Anbieter
bsw GmbH
Ort
bsw - Beratung, Service & Weiterbildung GmbH
Kantstraße 4 - 8
09126 Chemnitz
Ansprechpartner
Carola Walzel
training-seminare@bsw-sachsen.de
0351 4250227
Preis
885,00 EUR zzgl. ges. USt. pro Teilnehmer

zurück zur Übersicht