Bildungsangebot

Gesunde Führung

Leistungsfähige und gesunde Mitarbeiter sind die Basis für den Unternehmenserfolg. Die Führungskräfte spielen dabei eine besondere Rolle, da sie mit ihrem Verhalten direkten Einfluss auf das Wohlbefinden der Mitarbeiter haben. Im Training lernen die Teilnehmer was gesunde Führung bedeutet und welchen Einfluss das Führungsverhalten auf die Mitarbeiter haben kann. Die Veranstaltung zielt darauf ab den Teilnehmern ein Bewusstsein für gesundheitsgerechtes Führungsverhalten zu vermitteln und Tipps und Tricks für eine praxisnahe Umsetzung mitzugeben. Im Training selbst wechseln sich Theorie Inputs mit Übungen und die Bearbeitung von Praxisfällen ab.

 

Methoden/Inhalte

  • Gesunde Führung – Was ist das?
  • Auswirkungen des Führungsverhaltens auf die Gesundheit der Mitarbeiter
  • Rolle und Aufgaben der Führungskraft in belastenden Arbeitssituationen
  • Praxisnahe Maßnahmen für die Gesundheitsförderung im Arbeitsalltag
  • Potenziale und Grenzen der gesunden Führung
  • Arbeit an Fallbeispielen und Übungen

 

Trainingsmethodik

Der Kurs dient der Vermittlung wesentlicher Fähigkeiten und Kenntnisse für Ihre Praxis. In dem Seminar Gesunde Führung wechseln sich Theorieinputs mit Übungen und Fallbeispielen ab. Sie erhalten während des gesamten Kurses die Gelegenheit zur praktischen Anwendung des Gelernten. Fragen und persönliche Beispiele sind dabei stets willkommen und werten das Training auf.

 

Zielgruppe 

Führungskräfte, Nachwuchsführungskräfte, Personaler und alle, an gesunder Führung Interessierten. 

Trainer

bsw-Trainerteam

Teilnehmerzahl

6 bis 12 Personen

Veranstalter

bsw – Beratung, Service & Weiterbildung GmbH

Seminardauer

1 Tag (8 Unterrichtseinheiten (1 UE=45 Minuten))

Abschluss/Zertifikat
Teilnahmebescheinigung der bsw GmbH


Termine
  • 17.04.19, 09:00 - 16:00 Uhr
Anbieter
bsw GmbH
Ort
bsw - Beratung, Service & Weiterbildung GmbH
Rudolf-Walther-Straße 4
01156 Dresden
Ansprechpartner
Carola Walzel
training-seminare@bsw-sachsen.de
0351 4250227
Preis
295,00 EUR zzgl. ges. USt. pro Teilnehmer

zurück zur Übersicht