Bildungsangebot

Führen an der Basis: Modul 3 - Angemessenes Führungsverhalten

Angemessenes Führungsverhalten in anspruchsvollen Führungssituationen will gelernt sein. Die prozessbedingte Nähe zu den Mitarbeitern, Altersunterschiede oder besondere Persönlichkeitsmerkmale stellen eine Herausforderung dar. Sie lernen in diesem Seminar die notwendige Arbeitsdisziplin einzufordern und dabei gleichermaßen wirkungsvoll wie taktvoll zu sein. Dazu erhalten Sie die notwendigen arbeitsrechtlichen Grundlagen für den eigenen "Führungsalltag". 

 

Inhalte/Methoden


Akzeptanz als Führungskraft

  • Führungsautorität erlangen
  • Gerecht und angemessen führen

Arbeitsausführung prüfen

  • Grundsätze von Kontrolle
  • Mitarbeiterverhalten kontrollieren
  • Wahrnehmung und Bewertung

Anerkennung und Kritik

  • Die Kunst zu loben und angemessen zu kritisieren
  • Stufen der Kritik im Vorfeld arbeitsrechtlicher Konsequenzen
  • Korrekturgespräche führen
  • Leistung erkennen und den Vorgesetzten bei der Beurteilung unterstützen

 

Zielgruppe

Führungskräfte, Meister, Vorarbeiter

Teilnehmerzahl

6 bis 12 Personen

Abschluss/Zertifikat
Teilnahmebescheinigung der bsw GmbH

Im Preis sind Pausenimbiss, Getränke und Seminarunterlagen enthalten.
Teilnehmer aus Unternehmen, die an den Arbeitskreisen für Personalleiter teilnehmen, erhalten 10 % Rabatt auf die Seminargebühr.


Termine
  • 19.03.19, 09:00 - 16:00 Uhr
Anbieter
bsw GmbH
Ort
bsw - Beratung, Service & Weiterbildung GmbH
Kantstraße 4 - 8
09126 Chemnitz
Ansprechpartner
Carola Walzel
training-seminare@bsw-sachsen.de
0351 4250227
Preis
295,00 EUR zzgl. ges. USt. pro Teilnehmer

zurück zur Übersicht