Wandel der Personalarbeit – zeitgemäß und generationsübergreifend

Unter diesem Thema steht das diesjährige bsw-Personalleiterforum in Dresden, das verschoben wurde auf

Dienstag, 25. August 2020.

Die derzeitige Situation, verursacht durch das Corona-Virus, hat uns bereits heute gelehrt: Wir, als Privatperson und als Mitarbeiter oder Führungskraft müssen uns stets auf neue Situationen einlassen. Alles ist im "Fluß" und damit im Wandel. Die Mitarbeiter und Leiter von Personalabteilungen spüren das in diesen Tagen mit voller Wucht:

  • Auslastungsschwankungen
  • mobiles Arbeiten für Mitarbeiter und sich selbst
  • zahlreiche Mitarbeiterfragen zu Kurzarbeit sollen am besten binnen Minuten beantwortet werden  

und darüber hinaus erwartet der Vorstand diverse Präsentationen...

Unser Personalleiterforum am 25. August 2020 bietet Ihnen Anregungen und Diskussionsgrundlagen zu aktuellen Themen und Trends der Personalarbeit. Nutzen Sie zudem den Austausch mit Ihren Berufskollegen und erfahren Sie, wie diese mit Veränderungen in der Personalarbeit umgehen.

Treten Sie einen Schritt aus Ihrem Arbeitsalltag zurück, lassen Sie sich zu neuen Entwicklungen in der Personalarbeit informieren und geniessen Sie einen Weiterbildungstag in angenehmer Atmosphäre.

Wir freuen uns auf Sie.

Melden Sie sich hier an!

Anmeldungen für den Ursprungstermin  5. Mai 2020 behalten ihre Gültigkeit.