Aktuelles

„Trainerengel“ vergeben

Moderatoren- und Trainerkurs 2019/2020 findet in Dresden seinen Abschluss mit der Probebühne und der Verleihung des "Trainerengel".

Seit November 2019 lernten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Moderatoren- und Trainerkurses der bsw GmbH Instrumente, Tipps und Tricks kennen, die sie für ihre Rolle als angehender Trainer und/oder Führungskraft benötigen. Sie erfuhren wertvolles Wissen zur Moderation von Workshops, zur Gestaltung von Trainings und zur Wirkung der verschiedenen Kommunikationsstile. Darüber hinaus lernten sie die Besonderheiten der einzelnen Persönlichkeitsprofile kennen und wie Gruppendynamik entsteht und wirken kann.

Der Fokus des Moderatoren- und Trainerkurses liegt in der aktiven Rolle jedes Teilnehmers. So ist jeder Teilnehmer stets aktiv in Einzel- und Gruppenübungen eingebunden … übt sich im Moderieren von Gesprächen, erstellt aus Ideen eigene Konzepte und testet sich im Umgang unterschiedlichen Trainingsmethoden.

Der Kurs umfasst fünf Module und findet seinen Abschluss auf der „bsw Probebühne“ in einer 30-minütigen Präsentation vor allen Teilnehmern.

Am vergangenen Montag und Dienstag war es dann so weit: Jeder durfte auf der „bsw Probebühne“ vor der Gruppe das Gelernte umsetzen. Die Darbietungen waren abwechslungsreich und kreativ, die Feedbackrunden der Gruppe sehr konstruktiv. Die gelungenste Präsentation wurde mit dem Preis des „Trainerengels“, einer handgefertigten Keramikfigur einer lokalen Künstlerin, belohnt.

Wir gratulieren unseren Absolventen der Trainer Akademie Sachsen.

Der nächste Moderatoren- und Trainerkurs startet am  23. November 2020.

https://www.trainer-akademie-sachsen.de/trainer/