Ehrung erfolgreicher Integrationswege mit vis-à-vis AWARD

Bildungswerk der Sächsischen Wirtschaft und Handwerkskammer Dresden verleihen den Integrationspreis

Der Integrationspreis "vis-à-vis AWARD" steht für Vielfalt und Integration in Sachsen und wird von Petra Köpping, Staatsministerin für Gleichstellung und Integration, überreicht.


Mit diesem Preis wird das besondere Engagement von sächsischen Unternehmen gewürdigt, die einen wichtigen Beitrag zur Integration von ausländischen Fachkräften oder Menschen mit Migrationshintergrund leisten.
Die feierliche Veranstaltung findet am Dienstag, 27. November 2018 von 16.00 bis 18.00 Uhr im njumii, dem neuen Bildungszentrum des Handwerks statt.
Vier sächsische Unternehmen wurden für den Preis nominiert.


Anmeldung/Information
Uwe Brandstätter
Telefon 0371 56362322
E-Mail uwe.brandstaetter@bsw-mail.de