Suche

„Dobra podróż”

heißt es für die IdA-Teilnehmer , die ab 9. Oktober zum Austausch nach Polen reisen.

Am 9. Oktober 2017 werden 8 Teilnehmer im Rahmen des Projektes E-L-B-E mit dem Handlungsschwerpunkt „Integration durch Austausch“ (IdA) " in die Mobilitätsphase nach Polen entsendet. Gefördert wird das Projekt durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales und den Europäischen Sozialfond.


Diesmal findet das Auslandspraktikum in Zgorzelec, Polen statt. Sie verbringen dort neun Wochen und werden ihr Betriebspraktikum in mehreren Betrieben in den Bereichen Lager, Handwerk, Verwaltung und Tierpflege durchlaufen.


Nach Abschluss des Auslandsaufenthaltes werden die jungen Erwachsenen durch intensives Bewerbungsmanagement und über vorhandene Netzwerke in Arbeit oder Ausbildung bzw. weitere berufliche Praktika vermittelt.


Kontakt und nähere Informationen

Kristina Lorenz-Weber
Telefon 0351 4250257
E-Mail kristina.lorenz-weber@bsw-mail.de

Unsere Standorte

Standortkarte

20x in Sachsen
    auch in Ihrer Nähe

Standorte des bsw