Suche

Vorbereitung der Betriebsratswahlen 2018 – Schulung des Wahlvorstandes

Ziel ist es, die Betriebsratswahl planmäßig auf der Basis gesetzlicher Bestimmungen durchzuführen.
Dazu benötigen die Mitglieder des Wahlvorstandes rechtssichere Informationen. Die Inhalte des Seminars sind für die Betriebsratsarbeit erforderlich (gem. §37 Abs. 6 BetrVG).

Das Seminar kann auch als inhouse-Schulung für den gesamten Betriebsrat eines Unternehmens gebucht werden. Veranstaltungsort und Zeit bestimmen Sie!

Inhalte:  

  • Was ist ein Wahlvorstand?
  • Die Vorbereitung der Betriebsratswahl
    - Aufstellen der Wählerliste
    - Wahlberechtigung
    - Größe des Betriebsrates
    - Mindestsitze des Geschlechts in der Minderheit
  • Die Arbeit des Wahlvorstandes nach Erlass des Wahlausschreibens
    - Wahlordnung & Wählerliste, Prüfen der Einsprüche
    - Wahlvorschläge
    - Personenwahl und Listenwahl
    - Bekanntmachung der Wahlvorschläge
    - Überwachung des Wahlvorganges einschl. schriftliche Stimmabgabe
  • Die Arbeit des Wahlvorstandes nach der Wahl
    - Öffentliche Stimmenauszählung, Gültigkeit bzw. Ungültigkeit der Stimmen
    - Feststellen der Sitzverteilung und der Gewählten
  • Was bleibt noch zu tun?
    - Wahlniederschrift, Bekanntmachung
    - Konstituierung des Betriebsrates


bsw - Beratung, Service & Weiterbildung GmbH
13.02.2018, 09:00 - 16:00 Uhr
Bildungswerk der Sächsischen Wirtschaft
Beratungs- und Servicezentrum Dresden-Altfranken
Rudolf-Walther-Straße 4
01156 Dresden-Altfranken
Frau Carola Walzel
training-seminare@bsw-mail.de
Telefon: 0371 5334610
295,– EUR pro Teilnehmer/-in zzgl. der gesetzl. USt. (351,05 EUR inkl. gesetzl. USt.) Im Preis sind Pausenimbiss, Getränke und Seminarunterlagen enthalten. Teilnehmerfirmen der Arbeitskreise erhalten 10% Rabatt.


« zurück zur Übersicht

Unsere Standorte

Standortkarte

20x in Sachsen
    auch in Ihrer Nähe

Standorte des bsw