Suche

Seminar: Mobbing am Arbeitsplatz – Ein Tabuthema ansprechen?

Immer mehr Menschen fühlen sich am Arbeitsplatz gemobbt. Das Wort Mobbing kommt aus dem Englischen „to mobb“ und bedeutet „über jemanden herfallen, ihn anpöbeln, angreifen, ausgrenzen“. Wer Mobbing zulässt, macht sich strafbar. Mobbing sorgt für einen hohen Krankenstand und damit für zusätzliche Kosten. Mobbing schädigt die Würde des Menschen.


Dieses Seminar beantwortet u. a. die Fragen: Was genau ist Mobbing? Wann beginnt Mobbing und woran erkennen Sie, dass Mitarbeiter im Unternehmen gemobbt werden? Sie erfahren, was Führungskräfte, Personallabteilungen oder Mitarbeitervertretungen dagegen tun können und zu welchen Interventionen ein Unternehmen verpflichtet ist, damit die Fürsorgepflicht des Arbeitgebers eingehalten wird.

Das Seminar richtet sich weniger an Mobbing-Opfer, sondern an Führungskräfte mit Personalverantwortung, Personalvertretungen, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus Personalabteilungen und BGM-Verantwortliche.


Bildungswerk der Sächsischen Wirtschaft gGmbH
30.03.2016, 09:00 Uhr
Bildungswerk der Sächsischen Wirtschaft
Beratungs- und Servicezentrum Dresden-Altfranken
Rudolf-Walther-Straße 4
01156 Dresden-Altfranken
Frau Jana Noltenius
jana.noltenius@bsw-mail.de
Telefon: 0351 4250246
275,- EUR/Person
245,- EUR für weitere Teilnehmer/-innen desselben Unternehmens
Das Angebot ist umsatzsteuerbefreit.


« zurück zur Übersicht

Unsere Standorte

Standortkarte

20x in Sachsen
    auch in Ihrer Nähe

Standorte des bsw